Quicklinks: Wetter im Winter 2017/18DezemberWeiße Weihnachten 2017?WetterwarnungenWarnlagenberichtLangfristmodell

Typisches Wetter im Juni?

Werbung

Typisches Wetter im Juni?

Ungelesener Beitragvon change » 11. Juni 2012, 14:40

Hi,

ein für Juni kräftiges Tief mit Luftdruckwerten unter 990 hPa an der Westküste in Aberporth brachte in Wales z.T. fast 100 Millimeter Niederschlag innerhalb von 24 Stunden. Zudem gab es Böen von 113 Stundenkilometern. Ein bestimmter Bereich in Wales war so verregnet und ansonsten gab es in den letzten Tagen an der Ostküste viel Regen, in Exeter dagegen blieb es vermutlich trocken. Erklärt kann dies mit dem orografischen Effekt vor dem Snowdoniagebirge in Wales bzw. mit dem Aufsteigen weit im Lee. Dieser Leeeffekt kann eigentlich vernachlässigt werden, außer dass es hinter dem Gebirge trocken ist.
Die Temperaturen waren auch meist unter 20°C.

:)
Die Faröer-Inseln im Nordwesten, Gran Canaria im Südwesten und die Slowakei im Osten. Im zentralen Bereich spielt sich das Eigentliche ab.
change
Wetter ist sein Leben?
 
Beiträge: 3468
Registriert: 4. Mai 2011, 08:14
Höhe: 49

Werbung
 

Zurück zu Großbritannien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste