Quicklinks: WetterwarnungenWarnlagenberichtLangfristmodell

6 Monate Dauerregen in Lueneburg

Wie verändert sich das Klima?
Werbung

6 Monate Dauerregen in Lueneburg

Ungelesener Beitragvon Christine P. » 17. Dezember 2017, 15:40

Sehr geehrte Forumsteilnehmer,

ich will die Klimawandel-Kampagne zurueck !

Kaum gibt's obama nicht mehr und Trump laesst amokartig alles abbestellen, regnet es in Hamburg/ Lueneburg Bindfaeden:

Ungelogen - seit Juli regnet es ! Ohne Unterbrechung, nie Sonnenschein, nur dicke graue Wolken usw.


Mir kommt es im Nachhinein so vor, als haetten vorher jahrelang riesige Licht-Rays den Himmel immer und immer wieder saubergewischt; von Wolken befreit; der Sonne den Weg gebahnt.

Ich habe Erkaeltung, Grippe, Lungenentzuendung trotz Schutzimpfung.


Macht das so Sinn ?

Christine Patschull

P.S. Versucht mal bei www.youtube.com

The Passengers "Simple Song"
Christine P.
Gerade reingestolpert
 
Beiträge: 7
Registriert: 17. Dezember 2017, 15:34
Höhe: 1000

Werbung
 

Re: 6 Monate Dauerregen in Lueneburg

Ungelesener Beitragvon Kakadu » 8. Februar 2018, 14:49

Ich denke nicht das es wirklich durchgehend gerechnet hat aber das Wetter ist wirklich nicht so toll.
Das die Sonne nicht durchkommt ist sehr unschön aber dennoch sollte man noch bei den Tatsachen bleiben.
Es hat bestimmt viel geregnet aber durchgängig dann wäre es eine Hochwasserkatastrophe die in die Geschichte eingehen würde. :wink:
Kakadu
Gerade reingestolpert
 
Beiträge: 4
Registriert: 7. Februar 2018, 13:11

Re: 6 Monate Dauerregen in Lueneburg

Ungelesener Beitragvon praktinet » 15. Februar 2018, 14:51

Hallo Christine P,

gerade wenn man in Hamburg wohnt weiß man doch, wie das Standartwetter aussieht. Besonders zu der Jahreszeit. Aber ich bin auch der Meinung, dass Trump dem Wetter in Deutschland schadet. :wink:

Momentan kann ich aber auch meine neue Solardusche die ich hier gekauft habe solarduschetest.net/ für den neuen Sommer noch eingepackt lassen. Bei -5 Crad braucht man die wohl eher nicht...

LG
Zuletzt geändert von praktinet am 28. Februar 2018, 19:57, insgesamt 2-mal geändert.
praktinet
Gerade reingestolpert
 
Beiträge: 5
Registriert: 13. Februar 2018, 15:29
Wohnort: Nürnberg
Höhe: 1

Re: 6 Monate Dauerregen in Lueneburg

Ungelesener Beitragvon Christine P. » 20. Februar 2018, 20:24

Bei uns um die Ecke wurde ein neuer Brunnen gebaut !

Wir haben hier bisher immer Flusswasser im Wasserhahn gehabt, weil wir nur 26 Meter ueber dem Meeresspiegel an der Ilmenau liegen. ("Pumpenstation")


Jetzt - nach 6 Monaten - gibt es einen Grundwasserbrunnen.


Der holt das Wasser aus 275 Meter Tiefe nahc oben zu uns, und SCHMEEEECKT und tut gut :P


und jetzt der Zusammenhang: Weil die Natur den Krieg anfaengt, war das Wetter so schlecht, als der Brunnen gegraben wurde :idea:


schoen auch Sharon Stoned "Your own" auf http://www.youtube.com
Christine P.
Gerade reingestolpert
 
Beiträge: 7
Registriert: 17. Dezember 2017, 15:34
Höhe: 1000

Re: 6 Monate Dauerregen in Lueneburg

Ungelesener Beitragvon Christine P. » 21. März 2018, 15:09

hallo !

DIE ELBVERTIEFUNG IST SCHULD AM SCHLECHTEN WETTER !

THE DIGGING DEEPER OF THE RIVER ELBE IS RESPONSIBE FOR THE WORSE WEATHER IN HAMBURG


http://www.youtube.de

Fisher Z - "Marliese"
and/ or
the Wedding Present - "Heather" ff.
Christine P.
Gerade reingestolpert
 
Beiträge: 7
Registriert: 17. Dezember 2017, 15:34
Höhe: 1000

Re: 6 Monate Dauerregen in Lueneburg

Ungelesener Beitragvon Christine P. » 5. April 2018, 16:44

oder die neuen Unterwasserdaemme in Nord- und Ostsee - nie wieder Krieg zur See...!!!

or the new underwater dikes in the Baltic Sea beld - never again water on water .... !!!



wirkt sich das nicht auf's Hamburger Wetter aus ?

Doesn't they influence the weather in Hamburg ?
Christine P.
Gerade reingestolpert
 
Beiträge: 7
Registriert: 17. Dezember 2017, 15:34
Höhe: 1000

Re: 6 Monate Dauerregen in Lueneburg

Ungelesener Beitragvon Christine P. » 16. April 2018, 18:31

In den Nachrichten wurde vor ein paar Wochen gesagt, dass in Lueneburg und Umgebung in diesem Winter 3.000 Menschen an der Grippe gestorben sind.

This winter 3000 People have died of the flu in Lueneburg.
Christine P.
Gerade reingestolpert
 
Beiträge: 7
Registriert: 17. Dezember 2017, 15:34
Höhe: 1000

Re: 6 Monate Dauerregen in Lueneburg

Ungelesener Beitragvon Christine P. » 25. April 2018, 14:36

Oder konnte diese unwetterkatastrophe auch durch das Internet veranlasst worden sein ?

Ich sah im regen sogar eine hornissenkoenigin... maja..


youtube.com tom waits "martha"
Christine P.
Gerade reingestolpert
 
Beiträge: 7
Registriert: 17. Dezember 2017, 15:34
Höhe: 1000

Werbung
 

Zurück zu Klimadiskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron