Quicklinks: WetterwarnungenWarnlagenberichtLangfristmodell

Sonne absolut rar

Werbung

Sonne absolut rar

Ungelesener Beitragvon change » 17. Januar 2013, 10:03

Hi,

dass der Januar trüb ist, ist nichts ungewöhnliches. Aber diesmal gibt es extrem wenig Sonnenschein, was schon ein extremes Witterungsereignis ist. In Berlin Tempelhof kommen seit dem 1.1. bisher nur 1,2 Sonnenstunden zustande. Es gab auch schon in anderen Monaten Phasen mit extrem wenig Sonnenschein.
Vom 1.11. bis 25.11.1987 gab es umgerechnet nur 7 Stunden Sonnenschein, auch vom 1.4. bis 20.4.2008 nur 35 Sonnenstunden sowie vom 6.5. bis 28.5.2010 zwischen 65 und 70 Stunden Sonnenschein.

Grüße
Thomas
Die Faröer-Inseln im Nordwesten, Gran Canaria im Südwesten und die Slowakei im Osten. Im zentralen Bereich spielt sich das Eigentliche ab.
change
Wetter ist sein Leben?
 
Beiträge: 3480
Registriert: 4. Mai 2011, 08:14
Höhe: 49

Werbung
 

Re: Sonne absolut rar

Ungelesener Beitragvon change » 9. Februar 2013, 13:36

Der Januar 2013 war in Deutschland sehr sonnenscheinarm mit durchschnittlich 22 Stunden. In Berlin schien die Sonne etwas weniger als 22 Stunden. Am 25.1. und am 28.1. gab es jeweils ca. 50% des astronomisch möglichen Sonnenscheins. Am 26.1. kamen sogar 6 Sonnenstunden zustande. An allen Tagen im Januar 2013 war es längst nicht so sonnig wie an diesen drei Tagen. Auch Anfang Februar setzte sich das trübe Wetter der letzten Wochen fort.

:)
Die Faröer-Inseln im Nordwesten, Gran Canaria im Südwesten und die Slowakei im Osten. Im zentralen Bereich spielt sich das Eigentliche ab.
change
Wetter ist sein Leben?
 
Beiträge: 3480
Registriert: 4. Mai 2011, 08:14
Höhe: 49

Werbung
 

Zurück zu Berlin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron